Unser Deckhengst - Willoby’ Mc Kenneth


Geb: 1996
Farbe: Schwarzbraunschecke
Stckm: ca. 160 cm
Gekört und eingetragen in das Hengstbuch 1 beim ZfDP;
Pferdestammbuch Schleswig-Holstein / Hamburg anerkannt.

Willoby’ Mc Kenneth ist in Irland geboren.
Er ist ein sehr typvoller, großer und kompakter Tinkerhengst, der den
gewissen Adel und Chic nicht vermissen lässt.

Seine noble dunkle Jacke und seine üppigen Behänge machen ihn zu einem echten Eyecatcher.

Er verfügt über sehr gute Grundgangarten, in denen er, trotz seines Kalibers, über viel Schwung, Takt, Dynamik und Elastizität verfügt.

Die große Lern- und Leistungsbereitschaft, gepaart mit einer guten Rittigkeit und dem notwendigen Ehrgeiz, machen ihn zu einem tollen Reitpferd.



Er hat eine sehr gute dressurmäßige Grundausbildung und sein Leistungsstand entspricht L – Niveau.

Willoby’ Mc Kenneth besticht nicht nur durch sein überaus korrektes Exterieur, seine gute Rittigkeit und seine tollen Bewegungen,
sein hervorragendes Interieur machen ihn zu einem sympathischen Vertreter seiner Rasse.

Er ist durch und durch ein Strahlemann. Er versteht es, sich in allen Situationen, mit seinem Charme und seiner tollen Ausstrahlung hervorragend in Szene zu setzen.

2006 wurde Willoby’ Mc Kenneth von uns auf der Messe “Hanspferd” ausgestellt und von den Messebesuchern, aus mehr als 300 zur Wahl stehenden Pferden, aus über 40 Rassen zum Lieblingspferd 2006 gewählt In der Zucht hat er sich erfolgreich bewährt:

  • (Hoch-) Prämierte Fohlen
  • Hengstanwärter
  • Gekörte Söhne
  • Verbandsprämienstuten
  • Seine Nachkommen sind sehr typvoll, nervenstark, mit guten schwung- und taktvollen Bewegungen „ausgestattet“ und sowohl einfarbig als auch gescheckt.